Nah dran

Nah dran #9


Wo auf dem Planeten ist diese Unterwasserwelt zu finden?
a) am Great Barrier Reef in Australien
b) im Ari-Atoll auf den Malediven
c) in einem Hotelaquarium in Dubai

Nah_Dran_9_kleinDie Fische schwimmen in einem riesigen Aquarium des Atlantis Hotels in Dubai. Schon die Lage des Luxus-Resorts auf der künstlich aufgeschütteten Palmeninsel Jumeirah ist spektakulär – und auf der Anlage selbst geht es mit den Attraktionen weiter. Das „Lost Chambers Aquarium“ mit seinen labyrinthischen Tunneln ist nur eine davon. Abertausende von Meerestieren tummeln sich dort in kleinen und großen Tanks: Muränen, Haie, Quallen, Piranhas, Riesenzackenbarsche.

Thematisch angelehnt an den Mythos des versunkenen Inselreichs Atlantis sind die Becken mit Schatztruhen und ähnlichem Schnickschnack dekoriert. Tag für Tag werden die Fischmäuler mit Hunderten Kilo von Fischfleisch gestopft – angeblich keine Abfälle, sondern Nahrung in bester Restaurantqualität, aber schließlich sind eine gute Portion Gigantismus und eine Schippe Dekadenz ja auch das Markenzeichen des Emirats.

Der Meerespark beherbergt auch das größte Open-Air-Aquarium der Golfregion, die „Ambassador Lagoon“ mit einem Fassungsvermögen von 11,5 Millionen Litern. Wer einen Tauchgang bucht, kann ganz nah an die Haie herankommen und Mantarochen füttern. Ängstlichen Gemütern sei eher das Relaxen am 700 Meter langen Privatstrand des Atlantis Hotels empfohlen.

Nah_Dran_9
Foto: pa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s