Autor: die reisekorrespondentin

Botswana, Mitbringsel

Interview mit einem Pavian


Die besten Souvenirs, die man sich aus Botswana mitbringen kann, sind die Fotos von Safaris: Elefanten beim Ohrenwedeln, Flusspferde beim Hauerzeigen, Büffel beim Bösedreinblicken und Antilopen beim Tänzeln. die reisekorrespondentin (dr) nahm sich aus einem Andenkenladen im Chobe-Nationalpark auch einen Plüschpavian mit – eine schlechte Wahl, denn die Affen sind eine Plage. (mehr …)

Mitbringsel, Spanien

Interview mit einem Salamander


Barcelona-T-Shirts, FC-Barcelona-T-Shirts und alles rund um den Modernisme-Architekten Antoni Gaudi sind die Verkaufsschlager in den Souvenirshops von Barcelona. Das Angebot reicht von asymmetrischen Tassen mit schwülstigen Henkeln über Miniaturbauwerke aus Alabaster bis zu Mosaikreptilien. In der Nähe der berühmten Sagrada Familia sichtete die reisekorrespondentin (dr) einen Salamander. (mehr …)

Deutschland, Europa, Reportagen

Göttliche Gaumenfreuden in der Heimat der Biere


5 Kommentare

Süßholzbier aus Whiskey-Fässern, cremiges Roggenbier mit Nougat-Note und ein Gebräu, das speziell Frauen betören soll: In Oberfranken haben Traditionalisten und Tüftler ein Himmelreich der Biervielfalt geschaffen. Zur Audienz beim Bamberger „Bierpapst“, eine Landpartie ins Reich einer Bierfee und ein Abend in der Kulmbacher Kommunbräu, deren Wirt früher mit Punk-Bands unterwegs war. (mehr …)

England, Mitbringsel

Interview mit einer britischen Beauty


3 Kommentare

Das Shoppingangebot in Brighton kann Kunst- und Vintageliebhaber schier in den Wahnsinn treiben. Trödelläden, Galerien und Spezialgeschäfte reihen sich in der Altstadt des britischen Seebads dicht an dicht – und immer scheint irgendwo Flohmarkt zu sein. die reisekorrespondentin (dr) konnte sich beim Souvenirkauf nicht entscheiden und angelte schließlich blind einen Gegenstand aus dem Krimskramsozean. (mehr …)